Mess- und Prüfgeräte

EVAG 1

Das EVAG 1 ist ein Dichtheitsprüfgerät für alle Flüssiggasanlagen.
Wir haben dieses Gerät für die Dichtheitsprüfungen an flüssiggasbetriebenen Flurförderfahrzeugen
durch die Entwicklung von geeigneten Adaptersätzen für die Dichtheitsprüfungen gemäß der 
DGUV Vorschrift 79 "Verwendung von Flüssiggas" für den Praktiker brauchbar gemacht.
Für die Dichtheitsprüfungen an den Verdampferanlagen ist das EVAG 1 mit allen erforderlichen Adaptern
und Prüfschläuchen ausgerüstet.  Ein Gerät vom Praktiker für den Praktiker.

Bestellschein >>>

EVAG 3

Das EVAG 3 ist ein Dichtheitsprüfgerät für alle Flüssiggasanlagen in Freizeitfahrzeugen. Wir haben dieses Prüfgerät für die Dichtheitsprüfungen an Freizeitfahrzeugen nach DIN EN 1949 und G 607 für den Praktiker brauchbar gemacht und mit allen erforderlichen Adaptern und Prüfschläuchen ausgerüstet.

Bestellschein >>>

REGLERPRÜFGERÄT

Mit dem EVAG Reglerprüfgerät können Sie als ausgebildeter Sachkundiger nach G 607 und G 608 den Gasbetriebsdruck und
die Funktion der Gasregler in bewohnbaren Freizeitfahrzeugen und Freizeitbooten prüfen.
Der Betriebsdruck des Gasdrucks muss mit dem Ausgangsdruck des Gasreglers übereinstimmen.
Mit falschem Gasbetriebsdruck versorgte Gasgeräte bedeuten Brand / Explosionsgefahr und folglich Lebensgefahr!
Prüfen Sie deshalb bei jeder Sachkundigenprüfung nach G 607 und G 608 gewissenhaft mit dem
EVAG Reglerprüfgerät alle Regler zuverlässig und schnell!

 

Bestellschein >>>

DRÄGER MSI P7plus

Das MSI P7plus ist ein anerkanntes und bei Prüfern beliebtes Prüfgerät zur Druckmessung und Dichtheitsprüfung. Das Gerät ermöglicht auf vielfältige Weise die Prüfung von Rohrleitungen und Behältern. Gespeicherte Messungen können über PC als DIN A4-Messbericht mit Messergebnis sowie der grafischen Darstellung des Messverlaufs zusammen mit Datum und Uhrzeit dokumentiert werden. Das Gerät ist DVGW-zugelassen (DG-4805BS0029).

Bestellschein >>>

DRÄGER GS3

Das MSI GS3 zur Leckagedetektion im Kugelschreiberformat. Der Detektor für brennbare Gase, wie z.B. Erd-und Flüssiggas. Dieses Modell ist speziell für die Leckortung bei Gasinstallationen in Handwerk und Industrie entwickelt worden. Geringe Größe und einfache Handhabung zeichnen diesen Leckagedetektor aus. Nach dem Einschalten und einer kurzen Aufwärmphase kann sofort mit der Lecksuche begonnen werden.

Bestellschein >>>

DELTAsmart FFZ

für die CO-Analyse an Flurförderzeugen

 

Basisausstattung und Funktionen

  • Co-Sensor bis 1%/2% Messbereich (0…1%, Auflösung 0,0001%, kurzzeitige Überlast bis 2%)
  • Intuitive Touchbedienung, einfache und klar strukturierte Menüführung
  • Robuste, glasfaserverstärkte Gehäusekonstruktion
  • Großer Kondensatabscheider mit effektiver Sternfilter-Technik für lange Gerätelebensdauer
  • Starker Lithium-Ionen-Akku
  • Micro-SD-Karteneinschub sowie Mini-USB-Schnittstelle
  • Interner Messdatenspeicher für 1.000 Messungen/Anlagen sowie Datenexport auf Micro-SD-Karte
  • Standard-IRDA-Schnittstelle (für den Ausdruck der Messdaten auf dem optimalen MRU-Speedprinter)
  • PC-Software „MRU4Win“ Light Version für Datenerfassung, Datenübertragung und Protokolldruck

  • Hinweis: Verfügbar im öffentlichen MRU-Download-Bereich unter www.mru.eu!
  • Hinweis: Vollversion optional erhältlich

Bestellschein >>>

Der Gasflaschen-Inhaltsanzeiger

Schnell und zuverlässig die Füllmenge von Gasflaschen bestimmen!

Der praktische Truma LevelCheck zeigt schnell und zuverlässig mittels LED, ob sich im Messbereich flüssiges Gas befindet.
Die Messung erfolgt mittels Ultraschall. Für alle Stahl- und Alu-LPG Gasflaschen von 200 bis 350 mm Durchmesser.
Der LevelCheck liefert ein zuverlässiges Ergebniss und verdient damit zu Recht das Prädikat „Testsieger“.
(Testsieger im Vergleichstest von Camping, Cars & Caravans und Reisemobil International.)

Das Ganze noch zu einem unschlagbaren Preis von 65,- Euro (netto).

Bestellschein >>>

NOVAplus FFZ

Mit dem NOVAplus FFZ sind Sie für Ihre tägliche Arbeit an gas- und dieselbetriebenen Flurförderzeugen bestens gerüstet. Es vereint alle wichtigen Funktionen für Kontrollmessungen nach TRGS 554, sowie den einschlägigen
Vorschriften der Berufsgenossenschaften (DGUV Vorschrift 79 § 37) durch einfache Handhabung, Funktionalität
und Mobilität. Die kabellose Fernbedienung ermöglicht sogar Messungen vom Fahrerplatz aus. 

Zur Abgasentnahme verfügt das NOVAplus FFZ über eine Abgassonde mit einem flexiblen Sondenrohr,
um an jeder Abgasanlage einsatzfähig zu sein. Um eine Kondensatbildung bei der Rußmessung zu vermeiden,
wird die Rußsonde beheizt. Die im Messgerät integrierte Membranpumpe regelt den erforderlichen Volumenstrom.

Zur Bestimmung der Schwärzungszahl (Bosch - Rußzahl) verfügt das NOVAplus FFZ über ein Densitometer,
mit dem die Rußzahl punktgenau ermittelt wird.

Ein starker Lithium-Ionen-Accu ermöglicht den netzunabhängigen Einsatz. Auf einem internen Datenspeicher
können 16.000 Messungen gespeichert werden, sowie extern auf SD Karte. 

Optional besteht die Möglichkeit, das Gerät für O² und NOx- Messungen zu erweitern.

Mit dem NOVAplus FFZ erwerben Sie ein universelles Kombinationsmessgerät, dass zuverlässig, präzise,
mit dem alle geforderten Kontrollmessungen an gas- und dieselbetriebenen Flurförderzeugen durchführen können.

Bestellschein >>>